Der Große Wannsee und die unter Havel

Karten für das Gewässer bekommt man bei https://www.fischersozietaet.de/ oder in jedem guten Angelladen.

Von Insel Schwanenwerder Linie Leuchtfeuer auf der anderen Havelseite in Kladow, die Havel stromabwärts bis Glienicker Brücke, der Große und der Kleine Wannsee sowie Pohlesee sind in der Angelkarte zu befischen, es ist ein weitläufiges Areal, doch gibt es den ein oder anderen Hotspot wenn man nicht die Möglichkeit hat vom Boot aus zu Angeln. zu beachten in der Havel verläuft die Landesgrenze zu Brandenburg, für diesen Bereich gilt eine extra Angelkarte.

Der kleine Wannsee zu befahren über die Bismarckstr, dort einen Parkplatz suchen und mit dem Bollerwagen in das Waldgebiet rein, dort gibt es mehrere Uferangelstellen, aber aufgepasst dieses liegt im Hundeauslaufgebiet. Der kleine Wannsee ist dort in den Uferbereichen sehr Flach.

Weitere Angelplätze gibt es in Höhe des Kleistgrabes und in Höhe der Brücke zum Großen Wannsee.

Der Pohlesee

Den Pohlesee beangelt man am besten vom Boot aus, wenn man nicht gerade Anlieger ist mit Wassergrundstück oder ein Boot zur Verfügung hat. Am ganzen See haben wir drei Uferangelstellen gefunden, wobei die eine Stelle sehr knapp bemessen ist zum Abstand der Reusen die der Fischer dort aufgestellt hat.

Bekannte Fänge in den Gewässern: Aal, Barsch, Hecht und Zander, Karpfen, Wels, Schwarzmundgrundeln, Plötzen, Bleie und Rapfen.

weiteres Folgt ………

Veröffentlicht unter Berlin, Brandenburg, Bundesländer | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Der Große Lienewitzsee

Der Große Lienewitzsee liegt südlich der Havel in einem Waldgebiet im Naturschutzgebiet, es gilt dort die Verordnung über das Naturschutzgebiet :

Vorordnung Lienewitz-Caputher Seen- und Feuchtgebietskette


Bewirtschaftet wird der See vom Kreisanglerverband Potsdam Land unter der Nummer

P 12-119. Betreut wird der See vom Anglerverein Michendorf. e.V

Uferangeln ist nur am dortigen Badestrand erlaubt. Der Parkplatz am Badestrand ist durch eine Schranke mittlerweile gesperrt, von Ferch kommend im Ort Lienewitz, selber darf man nur mit Anwohnerparkausweis sein Fahrzeug abstellen.

Auch der See ist von den Umwelteinflüssen betroffen, so sind die Verbindungen vom kleinen zum großen See, sowie die Verbindung zum Caputher See meist ausgetrocknet. Im See selber liegt noch ein Flugzeugwrack aus dem zweiten Weltkrieg und jede Menge Totholz. Bei Niedrigwasser kann man die Spitze der Tragflächen sehen, Der Seegrund ist sandig bis schlammig, Grundmontagen versinken im Schlamm.

Bisher bekannte Fänge: Plötzen,Barsche,Schleien,Karpfen, Aale, Hechte und Zander

Der ortsansässige Anglerverein sucht neue Mitglieder, insbesondere für die Angeljugend .Bei Interesse und Fragen ,hier über die Seite Kontakt aufnehmen, ich leite das dann weiter.

Veröffentlicht unter Angelverbände, Angelvereine, Brandenburg, Bundesländer | Schreib einen Kommentar

Herings/Hornhechtangeln 2023

Nachdem wir am Freitag, bei schönsten Sonnenschein Richtung Küste gestartet sind, die Ernüchterung 10 Grad Temperatur unterschied und Sturm. Ab zu Angeljoe Stralsund, Karten holen und ein wenig Material , Danke für die Ufer Tipps.

Die Ferienwohnung aufgesucht und ab an den Hafen, der zu Fuß keine 10 Minuten entfernt war.Ein wenig die Köder gebadet, gabes aber kaum Kontakt. Aber das Händling mit der Baitcastrolle wurde Trainiert.

Am Abend ging es dann lecker asiatisch Essen https://www.tundbrestaurant.de/, Reserviert euch einen Tisch, danach ging es noch ein wenig durch die Altstadt bis wir dann noch in der Hafenkneipe zur Fähre eingekehrt sind.

Aussicht für Samstag nicht besser. Die Bootstour viel Aufgrund von Wind ins Wasser, vom Ufer aus bei Regen auch nicht besser. Gibt halt auch nette Restaurants in Stralsund so zog es uns bei der kälte in das griechische Restaraunt Jorgos ertmal mit Ouzo aufwärmen.

Die Hoffnung lag auf Sonntag, natürlich am Abreisetag schönster Sonnenschein und kaum Wind, natürlich kein Boot bei Bootsverleih / Bootsfahrschule / Stellplatz uvm gemietet für Sonntag.

Also sind wir auf die Mole.

Nachdem meine Frau die ersten Fische gelandet hat, fingen auch die anderen beiden Begleiter 😉, nur bei mir dauerte es noch, aber auch ich habe meinen Fisch bekommen. Trotzdem schönes Wochenende nette Leute kennengelernt nächstes Jahr wieder 😉

Ab nach Hause Fische Putzen.

Sehen wir uns nächstes Jahr endlich mal persönlich auf dem kleinen Dänholm , Schade dass das Wetter euch so mitspielt, aber Danke das ihr auf die Sicherheit achtet.

Petri Heil gewünscht

Andy

Privater Beitrag enthält Werbung

Veröffentlicht unter Angelläden, Mecklenburg Vorpommern | Schreib einen Kommentar

Der Rhein-Main-Donaukanal


Geschichte: https://de.wikipedia.org/wiki/Main-Donau-Kanal

Die Angelstrecke zwischen Meihern den Kanal abwärts Richtung Pillhausen,

wird betreut vom Altmühl-Fischereiverein Riedenburg http://www.afv-riedenburg.de/.

Gewässerkarten gibt es vor Ort oder auch hier Online bei Hejfish

Veröffentlicht unter Angelvereine, Bayern, Bundesländer, Übernachtung | Verschlagwortet mit | Ein Kommentar

Urlaub an der Müritz

Urlaub bei den Müritzfischern


Klickt auf den Link und schaut euch an was die Müritzfischer zu bieten haben.

https://www.mueritzfischer.de/

Alle Angaben ohne Gewähr
Veröffentlicht unter Bundesländer, Mecklenburg Vorpommern, Übernachtung | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Der Märkische Angler

Die Ausgaben des Märkischen Anglers gibt es Online auf der Seite des

Landesanglerverband Brandenburg , folgt dem Link

Hier geht es zu den Onlineausgaben oder

https://www.lavb.de/der-maerkische-angler/

*Alle Angaben ohne Gewähr Stand 11/2023*

Veröffentlicht unter Zeitungen | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Angelwelt Berlin auch 2023 wieder zu Besuch in der Hauptstadt

Die Angelwelt unterm Funkturm

Eintrittsparen via Groupon

https://www.groupon.de/deals/gl-messe-berlin-angelwelt-1?deal_option=df68f868-bb01-4440-be7c-6f0601a5d06a

Alle Angaben ohne Gewähr, Stand 11/2023

Veröffentlicht unter Berlin | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar